St. Bonifatius Varel Katholische Kirche in Bockhorn, Jade, Varel und Zetel

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Platzhalterbild

Topinformationen

Unsere neue Homepage: Altes und Neues

Ein gesegnetes Pfingsfest!

Herzlich willkommen zum Internetauftritt unserer Pfarrei St. Bonifatius, Varel, mit ihren Filialgemeinden! Wir möchten Sie zu einem virtuellen Rundgang durch unser vielfältiges Gemeindeleben einladen  -  und dazu, unsere Angebote zu nutzen und sich an ihnen zu beteiligen. Eine der wichtigen Fragen ist die nach dem künftigen Pfarrheim. Näheres dazu finden Sie hier.


Weitere Informationen

St. Bonifatius, Varel

Foto: Katholische Kirchengemeinde am Jadebusen und in der Friesischen Wehde

Katholische Kirchengemeinde am Jadebusen und in der Friesischen Wehde
Leitung: Pfr. Manfred Janßen

 

 


Pfarrei St. Bonifatius

Bürgermeister-Heidenreich-Str. 4
26316 Varel

Tel.: 04451 / 2248
Fax: 04451 / 6627

E-Mail: pfarramt@sankt-bonifatius-varel.de

Andrea Schwarz kommt: Mit Gegensätzen leben

„Das Chaos ist Bestandteil unseres Lebens und nicht auszuräumen – höchstens aufzuräumen. Und auch das gelingt nicht immer. Manches Chaos kann und darf sein, manches Chaos muss durchlebt werden, ja, ist vielleicht sogar notwendig, um Neues zu ermöglichen. Chaos sorgt für Bewegung: und das ist durchaus in Ordnung so.“ Schreibt und sagt Andrea Schwarz. Mit ihr kommt die meistgelesene christliche Schriftstellerin nach Varel. mehr

Im "Herzen der Seidenstraße": Faszinierende Studienfahrt

Faszinierend, imposant und überraschend unkompliziert war die Studienreise des Katholischen Bildungswerkes nach Usbekistan. Der Reichtum an kulturhistorischen Denkmälern, die Herzlichkeit der Menschen und die langsame politische Öffnung beeindruckten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Im  Oktober führt die nächste Studienfahrt nach Kroatien.

Nistplatzangebot für Dohlen oder Turmfalken: Kästen für den Artenschutz

Kontakt - Nachrichten

Der Kirchturm von St. Bonifatius, Varel, hat durch den Einbau einer neuen stabilen Holztreppe, durch die Reinigung des Glockenraums von Vogelkot, Federn und Nistmaterial und durch die Aussperrung von Vögeln mittels Maschendraht an Sicherheit und Sauberkeit gewonnen. Doch nun ist der Zugang nicht nur den Tauben verwehrt, sondern leider auch anderen seltenen Vogelarten, denen Kirchtürme wertvolle Nistmöglichkeiten bieten.

Mehr

Die Kolpingsfamilie lädt ein : Kaffee, Spiele und mehr

Unter diesem Motto will die Kolpingsfamilie Varel künftig an Freitagnachmittagen zu einem geselligen Beisammensein einladen. Bei Kaffee, Tee und kalten Getränken sollen neue und alte Gesellschaftsspiele im Vordergrund stehen; aber auch für Gespräche und Klönschnack wird ausreichend Gelegenheit sein.
Das zweite Treffen startet am Freitag, dem 25. Mai, ab 15 Uhr im Pfarrheim Alte Kirche, Osterstr. 5, Varel.

Sie sind herzlich eingeladen!

Die Gottesdienste 
vom 12. bis 23. Mai hier
vom 24. Mai bis 1. Juni hier.

Urbs sonans

Am 10. Mai startete eine Konzertreihe unter dem Titel „Urbs sonans“ („Eine klingende Stadt“).

Unsere Bücherei

Die Bücherei wurde 1950 im alten Pfarrhaus gegründet. Sie hat sonntags geöffnet.      Mehr

Engagierte willkommen!

Der Pfarreirat hat seine (ersten) Sachausschüsse gegründet. Die „Tür“ steht noch offen.

Meldungen aus dem Bischöflich Münsterschen Offizialat in Vechta

Strukturwandel bei Katholischen Büchereien

Kleinere schließen, digitale Medien sind auf dem Vormarsch

Priester werden ohne Abitur

Pfarrer Marc Heilenkötter aus Harsewinkel gibt Berufungskampagne ein Gesicht

www.bistum-muenster.de

Das Bistum Münster hat eine neue Homepage.

Böseler zum Diakon geweiht

Bischof Dr. Felix Genn weihte vier junge Männer zu Diakonen