St. Bonifatius Varel Katholische Kirche in Bockhorn, Jade, Varel und Zetel

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Schon 1950 gegründet

79 Katholische Öffentliche Büchereien (KÖB) gibt es im Oldenburger Land. Sie stellen fast 400.000 Medien zur Verfügung, für die sich über eine halbe Million Besucher interessieren. Fast alle Büchereien werden ehrenamtlich betrieben. Diese ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen leisteten 2013 94.000 Stunden. Seinen Teil davon leistet das Team der Pfarrbücherei Varel; seit 15 Jahren sind dies Sabine Pohl (Leiterin), Karin Kerber, Maria Ketels, Ursula Kastner und Gabi Schmidt.
Neben der Ausleihe von Medien tragen kirchliche Büchereien zum Kulturleben ihrer Gemeinde bei: durch Vorlesenachmittage, Lesungen oder Ausstellungen. Der Schwerpunkt der KÖB liegt auf der Leseförderung für Kinder. So bietet unsere Pfarrbücherei einmal im Jahr für die Kindergartenkinder, die in die Schule kommen, einen Bibliotheksführerschein (Bibfit) an: Viermal kommen die Kinder in die Bücherei, lernen sie kennen und bekommen vorgelesen. Dann wird zu dem entsprechenden Buch ein Bild gemalt oder ein kleiner Film. Natürlich werden auch Bücher ausgeliehen. Zum Abschluss bekommen die Kinder dann ihre Urkunde, den Büchereiführerschein, und eine kleine Überraschung.
Zur Statistik: 510 Ausleihen insgesamt, davon 7 Spiele, 108 CDs und Hörbücher, 322 Kinder-/Jugendbücher, 30 Romane und 43 Sachbücher.